info@naturpark-tiroler-lech.at

Sa
13.08.22
freie Plätze:
19

Insektenleuchten

EXKURSION

Die Wildflusslandschaft des Tiroler Lech beherbergt neben zahlreichen anderen Tier- und Pflanzenarten auch eine Vielzahl speziell angepasster Insektenarten. Im Rahmen dieser Veranstaltung geben die beiden Biologen Alois Ortner und Kurt Lechner einen Einblick in die vielfältige Welt der Nachtfalter und anderer nachtaktiver Insekten, die mit Hilfe von speziellen, UV-starken Lichtquellen angelockt werden. Neben allgemeinen Informationen zu Artenvielfalt und Lebensweise kommen dabei auch aktuell relevante Themen wie z. B. das Insektensterben zur Sprache

Insektenleuchten
Veranstaltungsort Weißenbach, Brücke Richtung Rieden
Treffpunkt Weißenbach, von Westen auf der Lechtalstraße kommend, nach dem Kreisverkehr über die Lechbrücke (L 260, Ehenbichler Straße) – Exkursionsbereich ist der große Flußschotter-/Aubereich unmittelbar westlich der Brücke nach Rieden (orografisch rechts).
Uhrzeit 21:30
Dauer 2:00 Stunden
Ausrüstung wettergerechte, warme Kleidung, festes Schuhwerk, Getränk
Leitung Alois Ortner und Kurt Lechner
zur Anmeldung
Die Anmeldung ist verbindlich. Sie bekommen eine Statusmeldung mittels Email am Vortag der Veranstaltung um 16 Uhr.
Anrede
Name*
Telefonnummer*
Email*
Personenanzahl*
Anmerkung

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und stimme der Verarbeitung meiner Daten zu.*